2. Konsortialtreffen eSafeNet

Am 1. September 2016 fand das zweite Konsortialtreffens in Frankfurt am Main statt. Diesmaliger Gastgeber war unser Konsortialpartner KaCon. Neben den regulären Projektpartnern durften wir zusätzlich die PPC AG (Power Plus Communications AG) mit zwei Vertretern als Gast begrüßen.

Nach Vorstellung und Diskussion der aktuellen Projektinhalte wurde der Nachmittag genutzt, um im Rahmen von Workshops zwei der drei avisierten Feldversuche innerhalb von Gruppen voranzutreiben. Insbesondere der PPC danken wir in diesem Kontext für Ihren wertvollen Input und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit im Zuge des Feldversuchs 2.

Am Ende des erfolgreichen Tages wurden die in den Gruppen erarbeiteten Ergebnisse den anwesenden Konsortialpartnern vorgestellt und Folgetermine vereinbart.

Wir danken allen Partnern und Teilnehmern für Ihre Unterstützung und freuen uns auf das nächste Konsortialtreffen in bei Ericsson in Herzogenrath!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.